Montag, 22. April 2013

Bericht über Hamburg kocht! "Wenn aus Resten Zutaten werden"

Für die, die die Zeitschrift "verde" des Drogeriemarktes Budnikowski nicht bekommen, hat der liebende Gatte die Seiten eingescannt.Einfach auf das jeweilige Bild klicken, und schon kannst Du den Artikel lesen.

Bericht "Wenn aus Resten Zutaten werden", Teil 1, Klicken zum Vergrößern.
Bericht "Wenn aus Resten Zutaten werden", Teil 2, Klicken zum Vergrößern.
Bericht "Wenn aus Resten Zutaten werden", Teil 3, Klicken zum Vergrößern.
Bis zum 1. Mai 2013 läuft auch noch der Blog-Event zum Thema "Resteküche". Ich bin jetzt schon total baff und erstaunt, was Ihr Euch einfallen ließt!

Kommentare:

  1. Bist du das auf dem ersten Bild? Wenn ja, dann find ich dich ausgesprochen sympathisch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke! Ja, das bin ich. Der Fotograf und ich hatten auch viel Spaß bei der Session im Haus, das Irre macht (und die Kollegen wunderten sich, was da veranstaltet wurde).

      Löschen
  2. Super Artikel liebe Sabine.
    Werde das Pesto vlt. mal nachmachen.
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Pesto und gratulieren zu dem schönen Artikel.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Congratulations, zu dem schoenen Artikel. LG Gudrun

    AntwortenLöschen
  5. Hm, schade, ich bekomme irgendwie nur die 36 KB-Version der Bilder angeboten, die ist nicht lesbar. :(

    AntwortenLöschen

Ein Kommentar, wie schön! Ich bemühe mich, alle Kommentare zu beantworten. Allerdings kann das manchmal etwas dauern - das Leben neben dem Blog, Du verstehst. Wenn Du Dich durch eine Sicherheitsabfrage quälen musst oder der Kommentar erst moderiert wird, heißt das, dass es gerade viele Spamkommentare gibt. Last but not least: Ich behalte mir vor, einzelne Kommentare zu löschen. Für die Löschung von Kommentaren, die zu kommerziellen Webseiten führen, stelle ich dem Webseiteninhaber 200 Euro in Rechnung.