Sonntag, 7. Juli 2013

Szenen einer Ehe: Den Kindern ein Vorbild

Auf dem Weg vom Gym, dem ein Kindergarten angeschlossen ist, zum Parkplatz isst ein Mädchen in Begleitung ihrer Mutter schwarz-weiße Doppelkekse, indem sie den oberen Keks abdreht, die Füllung vom unteren ablutscht und dann beide Kekshälften knuspert.

Mutter: Schakkeline-Schantalle, das ist voll eklig, das Gelutsche! Iss' die Kekse bitte anständig!

Er, im Vorbeigehen: Oreos muss man so essen!

Kommentare:

  1. Wie, kann man die auch einfach abbeißen. Das ist ja ganz neu ;-)
    LG Kaffeebohne

    AntwortenLöschen
  2. Alles nur Marketing. Ich finde das Gelecke und Gestippe auch eklig. Aber wenn's sogar die Werbung vormacht, dann macht Schakkeline das natürlich nach... Aber: Cooler Kommentar von ihm :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Mutter war nur wenig amüsiert. Ich muss gestehen, dass ich, unabhängig von der Werbung, jeden Doppelkeks und jeden Schokoriegel schon immer in seine Bestandteile zerlegte. Bilde mir ein, dass ich dann mehr davon habe.

    AntwortenLöschen

Ein Kommentar, wie schön! Ich bemühe mich, alle Kommentare zu beantworten. Allerdings kann das manchmal etwas dauern - das Leben neben dem Blog, Du verstehst. Wenn Du Dich durch eine Sicherheitsabfrage quälen musst oder der Kommentar erst moderiert wird, heißt das, dass es gerade viele Spamkommentare gibt. Last but not least: Ich behalte mir vor, einzelne Kommentare zu löschen. Für die Löschung von Kommentaren, die zu kommerziellen Webseiten führen, stelle ich dem Webseiteninhaber 200 Euro in Rechnung.