Samstag, 21. Februar 2015

Rückblick: Wochenplan KW 08

In dieser Woche sprang ich mal wieder zwischen drei Schreibtischen und drei Schichten herum, also gestaltete sich das Kochen wieder einfach. Gleichzeitig wirbelten wir unseren Plan kräftig durcheinander.

Sonnabend gab's den schon eingeplanten Hirschsauerbraten mit Kartoffel-Sellerie-Stampf. Der reichte für mich auch noch für Sonntag.

Montag sollte es eigentlich einen Gemüseauflauf geben, aber es waren noch Reste da. Für mich gab's Rundstück warm, für den Gatten Spaghetti carbonara

"Ich hab' den Auflauf für dich fotografiert,
Schatz", verkündete der Gatte stolz.
Dienstag gab's den Gemüseauflauf. Das eigentlich geplant Lammfilet (mit Schafskäsesauce und Reis) schlummert noch im Tiefkühler.

Der Mittwoch verlief dann endlich mal nach Plan: Es gab Zürcher Geschnetzeltes mit Rösti.

Donnerstag gab's nochmal den Gemüseauflauf anstatt der geplanten Pellkartoffeln mit Frankfurter Grüner Sauce.

Freitag war ich auf dem Swutsch. Der Gatte machte sich Pizza.

Nächste Woche haben wir ein paar Tage frei und gehen fremdessen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein Kommentar, wie schön! Ich bemühe mich, alle Kommentare zu beantworten. Allerdings kann das manchmal etwas dauern - das Leben neben dem Blog, Du verstehst. Wenn Du Dich durch eine Sicherheitsabfrage quälen musst oder der Kommentar erst moderiert wird, heißt das, dass es gerade viele Spamkommentare gibt. Last but not least: Ich behalte mir vor, einzelne Kommentare zu löschen. Für die Löschung von Kommentaren, die zu kommerziellen Webseiten führen, stelle ich dem Webseiteninhaber 200 Euro in Rechnung.