Mittwoch, 10. Juni 2015

Marokkanischer Wurzelsalat nach Haya Molcho

Dieser Wurzelsalat ist schnell und einfach zubereitet und lässt sich auch prima mitnehmen, zum Beispiel in die Mittagspause. Er lässt sich ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahren. Wer, wie der Gatte, keinen frischen Koriander mag, nimmt glatte Petersilie.

Der Salat schmeckt gut zu Gegrilltem oder zu Klopsen.

Das Rezept stammt aus dem Kochbuch "Balagan!" von Haya Molcho*.

Marokkanischer Wurzelsalat.
Marokkanischer Wurzelsalat nach Haya Molcho

Zutaten für 4 Portionen:

10 gelbe Wurzeln (Karotten, Möhren)
1/2 Chilischote oder 1 Prise Chiliflocken
2 Knoblauchzehen (nach Geschmack auch mehr)
1 TL Kreuzkümmelsamen
1 Zitrone, der Saft davon
4 EL Olivenöl
1 EL frisches Koriandergrün oder glatte Petersilie, fein gehackt
Salz

Zubereitung:

Die Wurzeln schälen, in Scheiben schneiden, in Salzwasser bissfest kochen und mit kaltem Wasser abschrecken.

Kreuzkümmel in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

Die Chilischote waschen, längs halbieren und die Kerne entfernen. Eine halbe Schote fein würfeln.

Die Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln oder pressen.

Wurzeln und Koriander- oder Petersiliengrün in eine Schüssel geben.

Zitronensaft, Olivenöl, Chili und Knoblauch miteinander verrühren (ich nehme da immer ein Schraubglas oder den Tupper Mix fix und schüttle) und über den Salat geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, etwa eine Stunde durchziehen lassen und vor dem Servieren nochmal abschmecken.

* Affiliate Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein Kommentar, wie schön! Ich bemühe mich, alle Kommentare zu beantworten. Allerdings kann das manchmal etwas dauern - das Leben neben dem Blog, Du verstehst. Wenn Du Dich durch eine Sicherheitsabfrage quälen musst oder der Kommentar erst moderiert wird, heißt das, dass es gerade viele Spamkommentare gibt. Last but not least: Ich behalte mir vor, einzelne Kommentare zu löschen. Für die Löschung von Kommentaren, die zu kommerziellen Webseiten führen, stelle ich dem Webseiteninhaber 200 Euro in Rechnung.