Dienstag, 22. November 2016

Kartoffelplätzchen mit Schnittlauch

Von der Bratwurst mit Apfel-Zwiebel-Sauce hatte ich noch eine Portion Kartoffelbrei und etwas Sauce übrig. Daraus wurde ein feines Sonntagsessen für mich.

Kartoffelplätzchen mit Schnittlauch.
Kartoffelplätzchen mit Schnittlauch

Zutaten für 1 Portion:

1 Portion Kartoffelbrei vom Vortag
1 Handvoll Schnittlauch, fein gehackt
1 Ei
1 EL Stärkemehl
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung:

Kartoffelbrei mit Schnittlauch, Ei, Salz, Pfeffer und Stärkemehl vermischen, zu Plätzchen formen und in Öl ausbraten.

Dazu schmeckt Kräuterquark oder, wie in meinem Fall, ein Rest Apfel-Zwiebel-Sauce.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein Kommentar, wie schön! Ich bemühe mich, alle Kommentare zu beantworten. Allerdings kann das manchmal etwas dauern - das Leben neben dem Blog, Du verstehst. Wenn Du Dich durch eine Sicherheitsabfrage quälen musst oder der Kommentar erst moderiert wird, heißt das, dass es gerade viele Spamkommentare gibt. Last but not least: Ich behalte mir vor, einzelne Kommentare zu löschen. Für die Löschung von Kommentaren, die zu kommerziellen Webseiten führen, stelle ich dem Webseiteninhaber 200 Euro in Rechnung.