Samstag, 4. Januar 2014

Rückblick: Wochenplan KW 1

In der zurückliegenden Woche lagen wir kulinarisch wieder einigermaßen im Plan.

Sonntag gab's für mich Himmel und Erde gebacken. Der Gatte war wie meistens sonntags fremdessen.

Montag gab's Hack-Lauch-Pfanne mit Nudeln - für die Reihe Kochen ohne Tüte.

Dienstag hatten wir einen lieben Gast und grillten ins neue Jahr. Es gab Surf and Turf. Das geplante "'n büschen was Drumrum" fiel aus. Ach nee, halt, es gab Marzipan-Käsekuchen mit Erdbeereis zum Dessert.

Den Mittwoch vergammelten wir. Abends gab's Käsefondue mit Rest-Champagner.

Donnerstag hatte der Gatte noch Urlaub und lud abends Gäste ein. Es gab einen kleinen Drei-Gänger mit Lachs im Blätterteig als Hauptgang.

Da noch Blätterteig übrig war, gab's gestern und heute gefüllte Blätterteigtaschen mit Garnelen und Hack.

In der nächsten Woche wird hauptsächlich aus dem Vorrat gekocht - wir müssen den Keller-Tiefkühler leer bekommen, um den in der Küche abtauen zu können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein Kommentar, wie schön! Ich bemühe mich, alle Kommentare zu beantworten. Allerdings kann das manchmal etwas dauern - das Leben neben dem Blog, Du verstehst. Wenn Du Dich durch eine Sicherheitsabfrage quälen musst oder der Kommentar erst moderiert wird, heißt das, dass es gerade viele Spamkommentare gibt. Last but not least: Ich behalte mir vor, einzelne Kommentare zu löschen. Für die Löschung von Kommentaren, die zu kommerziellen Webseiten führen, stelle ich dem Webseiteninhaber 200 Euro in Rechnung.